Mittwoch, 26. Februar 2014

Pimp my "Ich-will-ne-Katze"-Shirt

So ziemlich auf den letzten Drücker schaffe ich es, meinen Beitrag zur Freebie-Challenge zu posten und zu verlinken.
Dieses Shirt ist eines der Lieblingskleidungsstücke meiner kleinen Dame.
Glitzer-Glitzer-Bling-Bling  - ihr wisst schon ;)
"Mama, was steht auf dem Schört?!" - "Ich will bitte eine Katze haben" - "ohja!!!" - "oh neeeeeiiiinnnn!!!"
Und da Kinder im Größenalter von Gr. 98 noch nicht lesen können, hab ich ihr Shirt endlich mit einer Katze gepimpt (eine der drei Siegerkatzen bei der Januar-Freebie-Challenge). Bin ich damit jetzt raus?! Ich weiß ja nicht :)


Die anderen Ergebnisse seht ihr hier

Mehr (auch von meinen Overlock-Ergebnissen) seht ihr demnächst.

Eure Nadine

Mittwoch, 19. Februar 2014

Weil auch Nadeln kuscheln wollen..

Es ist ja schon fast peinlich. Zu meiner Nähmaschine gab es ein weiß-blaue-kariertes Nadelkissen. Nicht schön - einfach nur praktisch. Und es ist ja nicht so, als würde ich nicht das ein oder andere Teil nähen...
...kurz und gut - Ein neues - und schönes Kuschelkissen für die Nadeln muss her!!!

Und hier ist das gute Stück:

Und ich finde es passt viel besser zu mir, als das bayerische :)
Vor allem haben es mir die Herz-Stecknadeln von Snaply angetan - die sind einfach sowas von dekorativ :)

Da diese Dinger enormen Suchtfaktor aufweisen, stehen auch die nächsten 3 schon wieder in den Startlöchern und warten darauf zugenäht zu werden.

Eure Nadine



Samstag, 15. Februar 2014

Zurück aus Kullabü.

Heute war ich bei der Eröffnung von Sylvias Ladenatelier "Kullabü".
(Facebook-Seite von Kullabü)
Ein bezauberndes Lädchen in dem Stoffe, Nähzubehör, Deko im skandinavischen Stil, aber auch selbstgenähte Kinderkleider und Accesoires verkauft werden. Ich bewundere Sylvias Mut und wünsche ihr viel Erfolg mit ihrem kleinen Lädchen und natürlich viele nette Kunden!!!

Und da ich natürlich nicht ohne etwas nach Hause gehen konnte...hier meine Errungenschaften :)


Mit dem Rhino-Jersey (Lillestoff/Enemenemeins)  hab ich die ganze Zeit schon geliebäugelt, aber erst mal muss ich mit meiner Overlock-Maschine warm werden...


Und das tolle... Sylvia bietet auch Nähworkshops für Groß und Klein an. Das ist ein willkommener Anlass für mich und Simone von "Pfützenhüpfer" einen Overlock-Crash-Kurs zu besuchen :) - denn wir haben heute festgestellt, dass wir mit den gleichen Problemen zu kämpfen haben :) DAS SOLL SICH ÄNDERN :)

Da Kullabü hier gleich ums Eck liegt, werde ich mir auch die Möglichkeit offen halten evtl. ein paar Tons&Muzzi-Schätzchen in ihrem Laden auszustellen und zum Kauf anzubieten. Aber dazu ein andermal.

Eure Nadine

Freitag, 14. Februar 2014

Ein Kissen nur für mich..

Beim Stöbern nach Plotterdateien (es gibt so viele tolle!!!) bin ich neulich schon auf ein wunderschönes Damask-Symbol gestoßen, dass ich mir gleich runterladen musste. 
Ich wusste: "Dein Tag wird kommen" - und hier ist er:


Auf einem Kuschelkissen für meine Couch.

Hinten habe ich die junge Dame mit Regenschirm "verarbeitet" - das musste einfach sein :)
Und das HOME-Flickerl war eine Rettungsaktion, denn der Stoff hatte leider einen unschönen Schnitt mittendrin.

Jetzt aber ab auf die Couch mit uns zweien :)

Eure Nadine


Samstag, 8. Februar 2014

..von Wickelkindern und Einkaufswagensitzern..

Immer mal was neues...
Der Einkaufswagenschutz. 
Wer oder was ist ein Einkaufswagenschutz?!
Jede Mama kennt es - die Kinder wollen im Einkaufswagen sitzen und lutschen dabei unablässig am Griff. 
Iiiiiiiiiiihhhhhhhhh!!!
Für dieses Problem gibt es eine Lösung!!! Einfach um den Griff geklipst und schon kann munter drauf rumgelutscht werden:


An den Bändern können auch noch der Schnuller und diverse Spielsachen befestigt werden - und damit Mama auch noch was davon hat, gibts auch gleich noch einen Karabiner für den Autoschlüssel dazu.


Für Sandro und Luisa gibts auch noch eine Windeltasche für die kleine Wickelei unterwegs: 


Leider habe ich es immer noch nicht geschafft den passenden Schreibtisch für meine Nähecke zu finden, sodass ich momentan mit hin und herräumen meine Zeit vergeude...aber kommt Zeit - kommt Schreibtisch.
Es muss halt wie immer ein ganz bestimmter sein - MALM in Birke von IKEA...

Eure Nadine




Donnerstag, 6. Februar 2014

Ein Baby kommt selten allein..

..und deshalb durfte ich gleich 2 Mini-Kissen auf einmal nähen. Und nein, es sind keine Zwillinge - es gibt einfach Kolleginnen, die sich scheinbar in der Kinderplanung absprechen :)

Sie sind in dem kleinen Format einfach zu putzig 


Dann habe ich noch eine Kindergartentasche für Finn Luca gepimpt.
Der junge Mann steht auf Feuerwehrautos (welcher nicht?!) Ich hoffe er hat viel Spaß damit.


Eure Nadine

Sonntag, 2. Februar 2014

Ja ist denn schon Ostern - oder ein KÜKEN für die Freebie-Challenge

Kirsten vom Stickideen-Blog hat dazu aufgerufen Ostersilhouetten zu entwerfen.
Und ich muss ja zugeben, Osterdeko ist sogar nicht mein Ding - zuviel Schnickschnack in gelb, grün und orange. Osterdeko nach meinem Geschmack ist außen lila und innen lecker :)
Deshalb hab ich mich mal selbst hingesetzt und ein sehr puristisches Küken entworfen. 
So muss Ostern!!!

Ich finde es ist ganz gut gelungen. Und deshalb ab damit zur Freebie-Challenge und Daumen drücken, dass es die ein oder andere Stimme erhält.

Eure Nadine 

Samstag, 1. Februar 2014

Twin-Pimp

Heute darf ich euch den Traum in pink und rosa vorstellen :)
Ich durfte die Kindergartentaschen für zwei Minnie-Mouse-Verrückte Damen pimpen - und dazu gabs auch gleich die passenden Turnbeutel. Mein Plotter und ich werden langsam warm miteinander - ich könnte Tag und Nacht plotten :)

Dann habe ich für eine Freundin eine Windeltasche für die Handtasche genäht:


Und zum Schluss hat auch noch meine kleine Dame endlich einen Turnbeutel bekommen. Ihr gefällt die Fee "Schmetterlings-Prinzessin" sehr gut :)


Eure Nadine